Nicolaus-Cusanus-Gymnasium Bonn
  • Grafiti
  • geographie
  • Chemie
  • percussion 2
  • unterricht4
  • schülerinnen2
  • unterricht3
  • foyer
  • Schülermenge
  • schreiben
  • Kletterwand 3
  • Treppenhaus
  • puppen2
  • Schueler melden sich
  • schuelergruppe1
  • puppen
  • fussball
  • Schueler melden sich 2
  • percussion 4
  • Latein

Suchtprävention am NCG

Der Schutz unserer Schüler vor den Gefahren des Drogenkonsums und des Nikotingenusses hat am Nicolaus-Cusanus-Gymnasium einen hohen Stellenwert. Neben der inhaltlichen Aufklärung in den verschiedenen Fächer, besuchen unsere Schüler der 7. Klasse in der Regel das Kommissariat "Vorbeugung" des Polizeipräsidiums Bonn und erhalten dort über Vorträge und Videofilme einen Einblick in die Ursachen und Gefahren des Drogenmissbrauchs.

Besonders viel Wert legen die Beamten dabei auf die Prävention. Sie erläutern den Schülern u.a. wie sie sich verhalten sollten, wenn sie in Kontakt mit Dealern kommen und wo in Bonn die Gefahrenorte sind, die man tunlichst meiden sollte. 

Zeitgleich zu der Information der Schüler bieten wir interessierten Eltern einem Informationsabend zum Thema an. Externe Referenten berichten zu neuen Forschungsergebnisse und stehen für Fragen aus der Elternschaft zur Verfügung. Unterrichtsgänge ergänzen das Angebot.