Nicolaus-Cusanus-Gymnasium Bonn
  • tafel
  • Bücherei
  • malkasten
  • schuelergruppe2
  • Schueler melden sich
  • Physik: Licht
  • Kletterwand 2
  • schreiben
  • unterricht3
  • Chemie
  • unterricht4
  • schuelergruppe1
  • Physik: Schülerin
  • Treppenhaus: Wandbild
  • Grafiti
  • Physik: Versuch
  • Schueler melden sich 2
  • Skelett
  • percussion 2
  • Einrad

Cusanus-Woche 2014, 17. - 21.11.2014

Cusanus-Woche 2014 Programmübersicht

Europa 1914 – 2014

In der diesjährigen Cusanus-Woche vom 17. - 21. November soll die wechselvolle Entwicklung unseres Kontinents über den Zeitraum eines Jahrhunderts hinweg von der "Urkatastrophe" des Ersten Weltkrieges über die Erfolgsgeschichte der europäischen Einigung nach dem Zweiten Weltkrieg bis zur gegenwärtigen Situation Europas betrachtet werden. In diesem Zusammenhang sollen wichtige Themen der Gegenwart, wie z.B. Migration und Integration, beleuchtet und auch die Frage nach der Zukunft Europas gestellt werden.

Geplant ist ein gemischtes Angebot aus Vorträgen, Workshops und Ausstellungen für alle Jahrgangsstufen, in das zahlreiche Fächer einbezogen werden.

So wird es unter anderem neben der traditionellen Cusanus-Rallye für die Unterstufe, Kunst-, Literatur- und Mathematikworkshops für die Mittelstufe sowie Europa-Seminare zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten für die Oberstufe geben. Der Projektkurs "Europa" der Jahrgangsstufe Q1 führt durch die von der Konrad-Adenauer-Stiftung zur Verfügung gestellte Ausstellung "Konrad Adenauer und die Europäische Integration". Exkursionen und Vortragsveranstaltungen mit naturwissenschaftlicher und berufskundlicher Ausrichtung, die gleichzeitig die europäische Dimension mit in den Blick nehmen, runden das Angebot ab.

Wir freuen uns sehr, dass in diesem Jahr zu den Referenten ein Vertreter der Europäischen Kommission in Bonn, eine Expertin der Hilfsorganisation Help sowie ein Wissenschaftler der Forschungsbörse gehören.

Eine Auswahl der geplanten Vorträge, Workshops und Ausstellungen finden Sie in der folgenden Zusammenstellung. Die vollständige Programmübersicht entnehmen Sie dem Link auf dieser Seite.

 

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V:
"Konrad Adenauer und die Europäische Integration"
Dauerausstellung in der Aula der Schule
Der Projektkurs "Europa" der Jahrgangsstufe Q1 führt durch die von der Konrad-Adenauer-Stiftung zur Verfügung gestellte Ausstellung.

 

Kunstmuseum BonnKunstmuseum Bonn:
"August Macke und Franz Marc - eine Künstlerfreundschaft"

Kunstworkshop im Kunstmuseum Bonn für die 9. Klassen

 

Forschungsinstitut CAESARForschungsinstitut CAESAR:
"Mathematische Modellierung in der Ökologie"

Workshop und Führung durch das Forschungsinstitut
Exkursion der Leistungskurse Mathematik und Biologie der Jahrgansstufe Q1

 

Schwarzkopf Stiftung Schwarzkopf Stiftung "Junges Europa":
EU-Kompakt-Kurs "Europa verstehen"
Frau Gehrmann/ Herr Leszke
EF-Kurs Sozialwissenschaften G1

 

teamGLOBALteamGLOBAL, Bundeszentrale für politische Bildung:
"Ich bin dann mal da ..." Migration und Integration
Workshop Frau Kappes/ Herr Jeditschka
EF-Kurs Sozialwissenschaften G3

 

Bundeszentrale für politische BildungYoung European Professionals, Bundeszentrale für politische Bildung:
"Migration und Integration - Werte und Identität der EU"
Workshop Frau Ramey/ Herr Feldmann
EF-Kurs Sozialwissenschaften G3

 

EU-KommissionEU-Kommission Regionalvertretung in Bonn:
"Europa nach der Wahl - Meilensteine der Europäischen Integration und das Zusammenspiel der Organe und Institutionen"
Vortrag Frau Ladwig-Tils
Jahrgangsstufe EF

 

Help Hilfe zur Selbsthilfe e.V.Help Hilfe zur Selbsthilfe e.V.:
"Die vergessenen Flüchtlinge Südeuropas - Von Sarajevo bis heute"
Vortrag Frau Kaltschmitt
Jahrgangsstufen Q1 und Q2

 

ForschungsbörseForschungsbörse:
"Demografischer Wandel - Migration und Integration"
Vortrag Herr Dr. Celik
(Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V. / Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit (EMFA))
EF-Kurse Geschichte G1/2 und bi2