Nicolaus-Cusanus-Gymnasium Bonn
  • geographie
  • malkasten
  • Schülermenge
  • Latein
  • schuelergruppe2
  • unterricht3
  • schuelergruppe3
  • Kletterwand 3
  • percussion 4
  • Kantine
  • Küche1
  • Physik: Klemmen
  • unterricht4
  • Schueler am Mikroskop
  • tafel
  • puppen
  • schülerinnen2
  • Physik: Versuch
  • Treppenhaus: Wandbild
  • schuelergruppe1

Dachsanierung schreitet voran

Bereits seit vier Wochen wird fleißig am Dach unserer kleinen Sporthalle gearbeitet. Dieses wird vollständig neu gedämmt und gedeckt. Sobald diese Arbeiten abgeschlossen sind sollen auch die Wasserschäden im Gymnastikraum behoben werden. Wir freuen uns sehr über diese Maßnahme!

Weiterlesen: Dachsanierung schreitet voran

Die NCG-Minidisco – eine richtig gute Party!

Am Freitag, den 11.03.2016 fand in der Aula des NCG die erste Unterstufenparty der 5. und 6. Klassen statt. Zu der Minidisco hatte die Schülervertretung des NCG eingeladen, die die Party auch organisiert hatte. Ein voller Erfolg, wie die SV-Sprecherin berichtet.

Weiterlesen: Die NCG-Minidisco – eine richtig gute Party!

Informationsabend zu Studienfinanzierung und Stipendienprogrammen

Bereits zum vierten Mal veranstaltete das Nicolaus-Cusanus-Gymnasium Bonn am Donnerstag, den 17. März 2016 einen Eltern-Schüler-Informationsabend zu Studienfinanzierungs- und Förderungsmöglichkeiten. Vertreten waren in diesem Jahr neben dem Verein "Arbeiterkind.de" auch die Initiative "Stipendium Plus Bonn" sowie das Studierendenwerk Bonn mit dem neuen Projekt "Studium? Läuft!".

Weiterlesen: Informationsabend zu Studienfinanzierung und Stipendienprogrammen

NCG-Schüler bei THIMUN in Den Haag

Stolz präsentierten die NCG-Schülerinnen und Schüler der AG "Model United Nations" am Donnerstag, den 3. März der Presse ihre Teilnehmerurkunden aus Den Haag, wo sie an der 48. MUN-Konferenz als Vertreter des Staates Liechtenstein teilgenommen hatten.

Weiterlesen: NCG-Schüler bei THIMUN in Den Haag

Mit Warp-Antrieb zu Höchstleistungen: Größtes Netzwerktreffen für MINT-Spitzentalente in Berlin

Am 4. und 5. Februar 2016 fand in Berlin das Hauptstadtforum MINT400 des Schulnetzwerks MINT-EC statt, an dem rund 400 Schülerinnen und Schüler sowie 100 Fachlehrkräfte von MINT-EC-Netzwerkschulen teilnahmen. Darunter waren auch drei Schülerinnen und Schüler des Nicolaus-Cusanus-Gymnasiums sowie Herr Rabus als Fachlehrkraft.

Weiterlesen: Mit Warp-Antrieb zu Höchstleistungen: Größtes Netzwerktreffen für MINT-Spitzentalente in Berlin

NCG-Schülerin siegt im Regionalentscheid des Vorlesewettbewerbes

Den Schulentscheid am NCG hatte Laleh Jayhooni, Klasse 6a, im Dezember 2015 gewonnen; jetzt überzeugte sie am 17. Februar 2016 die Jury beim Regionalentscheid im Haus der Bildung in Bonn und setzte sich damit gegen 13 Mitbewerber von anderen weiterführenden Schulen durch.

Weiterlesen: NCG-Schülerin siegt im Regionalentscheid des Vorlesewettbewerbes

Neue Ausgabe "CUSANUS Intern" zum Schuljahresbeginn

Zum Beginn des zweiten Schulhalbjahres 2015/16 erscheint wieder die neue Ausgabe von "CUSANUS Intern". Das Heft berichtet über Neues aus dem Nicolaus-Cusanus-Gymnasium und enthält eine Fülle von Informationen, interessanten Beiträgen und reichhaltigen Einblicken in das Schulleben. Das neue Heft wird nach Karneval an die Schülerinnen und Schüler ausgegeben.

Schreibwerkstatt für die Jahrgangsstufe Q1

"Wie erstelle ich einen längeren Text?", "Wie sieht eine gute Hausarbeit aus?" Mit diesen und anderen Fragen beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Q1 in der "Schreibwerkstatt", einem besonderen Angebot der Initiative Arbeiterkind.de. Der Kurs sensibilisierte die Schülerinnen und Schüler für mögliche Schwierigkeiten bei der Textproduktion und gab Hinweise für die Erstellung umfangreicherer Arbeiten. 

Weiterlesen: Schreibwerkstatt für die Jahrgangsstufe Q1

Besuch der 9. Klassen im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Arbeitsagentur Bonn

Für die Schülerinnen und Schüler aller neunten Klassen stand im Politikunterricht der vergangenen Wochen das Theman "Berufs- und Arbeitswelt" auf dem Unterrichtsplan. Der Besuch des BIZ der Bonner Arbeitsagentur sollte nun die Unterrichtsreihe ergänzen und abschließen.

Weiterlesen: Besuch der 9. Klassen im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Arbeitsagentur Bonn

Wo bitte geht’s denn hier zum Ei?

Was macht eigentlich ein Forschungszentrum wie caesar? Dieser Frage gingen am Montag, den 16. November 2015 20 ausgewählte Schülerinnen und Schüler der Leistungskurse Biologie der Q1 im Rahmen der Cusanus-Woche nach.

Weiterlesen: Wo bitte geht’s denn hier zum Ei?

Alles im grünen Bereich – der biologisch Wettbewerb 2015

Am 3. Dezember versammelten sich die Klassen 6b und 6c sowie Schülerinnen und Schüler der Klassen 8a, 9a und 9c, um die Urkunden des Wettbewerbs "biologisch" zu erhalten. Von den eingesandten Protokollen zeichnete die Jury in diesem Jahr 40 aus, davon sieben mit dem Prädikat "sehr gut"!

Weiterlesen: Alles im grünen Bereich – der biologisch Wettbewerb 2015

   

Aktuelle Termine  

15. Juli 2019 - 27. August 2019
Sommerferien
26. August 2019
09:00 Uhr
Schriftliche Nachprüfungen
27. August 2019
09:00 Uhr
Mündliche Nachprüfungen
28. August 2019
08:00 Uhr
Wiederbeginn des Unterrichts
04. September 2019
19:30 Uhr
Pflegschaft Q2
05. September 2019
19:30 Uhr
Pflegschaften der EF und Klassenpflegschaften 5
09. September 2019
19:00 Uhr - 19:30 Uhr
Information zur Potenzialanalyse für alle Erziehungsberechtigten der Klassen 8
09. September 2019
19:30 Uhr
Pflegschaft Q1
09. September 2019
19:30 Uhr
Klassenpflegschaften 8
10. September 2019
18:30 Uhr
Sitzung der Arbeitsgruppe "Fahrtenkonzept"
   

Aktuelle Hinweise  

Hitzefrei-Regelung 25. und 26.06.2019

1. Elternbrief 2018/2019 vom 29.03.2019

Terminübersicht 2018/19 2. Halbjahr

Der Tag der offenen Tür am NCG im Schuljahr 2019/20 findet am 28.09.2019 statt.

   

Aktion Schulengel  

Banner schulengel.de

Tätigen Sie Ihren nächsten Online-Einkauf unter Vermittlung von schulengel.de, und helfen Sie der Schule. Die Nutzung von schulengel.de kostet Sie nichts und ist ohne Registrierung möglich. Klicken Sie auf den Banner.

Wie das genau funktioniert erfahren Sie hier.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!