Nicolaus-Cusanus-Gymnasium Bonn
  • Physik: Versuch
  • Küche2
  • Treppenhaus
  • Klavierspielerin
  • Physik: Licht
  • Einrad
  • schülerinnen2
  • Schueler melden sich
  • percussion 4
  • Schueler am PC
  • Eingang
  • Treppenhaus: Wandbild
  • tischtennis2
  • puppen
  • Latein
  • unterricht3
  • Chemie
  • tafel
  • Bücherei
  • percussion 3

Urkundenverleihung The Hague International Model United Nations

12 Schülerinnen und Schüler der Q1 und Q2 des NCG haben in der Woche vom 28. Januar bis 1. Februar 2019 an THIMUN im niederländischen Den Haag teilgenommen. Dieses Jahr hat das NCG die älteste Republik der Welt, San Marino, vertreten. Frau Auen verlieh den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Urkunden im Rahmen eines Pressetermins mit dem General-Anzeiger. Lesen Sie hierzu den Bericht des General-Anzeigers Bonn vom 23.02.2019.

Zum 29. Mal machte sich am 28. Januar 2019 eine Delegation ausgewählter Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen Q1 und Q2 auf den Weg nach Den Haag, um bei dem 51. International Model United Nations (THIMUN) als Vertreter San Marinos selbstverfasste Resolutionen zum Thema Work in a Globalised World in den verschiedenen Gremien der UN zu diskutieren.

Seit Beginn des Schuljahres bereiteten sich die 12 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen Q1 und Q2 unter der Leitung von Frau Granvillano intensiv auf die Teilnahme im Den Haager World Forum Convention Center vor, um in der Rolle des Vertreters eines für sie fremden Landes komplexe politische Themen mit den internationalen Teilnehmern aus aller Welt vor Ort zu diskutieren.

Ziel dieser Veranstaltung ist es u.a. Verständnis für die Probleme und Situationen anderer Völker und Kulturen zu entwickeln und darüber hinaus Fähigkeiten in Rhetorik, Verhandlungstaktik und Diplomatie in der Fremdsprache Englisch zu erweitern und zu vertiefen. Nicht zuletzt spielt auch der faire Umgang mit Andersdenkenden und die vorurteilsfreie Auseinandersetzung mit anderen Standpunkten eine wichtige Rolle.

Die Delegierten des NCG:

Bild 1 640x480  Bild 2 640x480 
 Bild 3 640x480  Bild 4 640x480
  • Katharina Gante: Chaperone
  • Colette Granvillano: MUN Director
  • Marta Kitanovic: Botschafter / General Assembly
  • Sarah Briel: General Assembly
  • Honey Sharifi: General Assembly
  • Mara Woblick: General Assembly
  • Sonia Amégbléamé: General Assembly
  • Ariana Klimankovicz: Special conference on Work in a Globalised World
  • Aliyah Feschir: Special conference on Work in a Globalised
  • World
  • Alaa Mohamed: Human Rights Commission
  • Jan Spindler: Human Rights Commission
  • Selin Saridag: Environment Commission
  • Rebecca Pappe: Environment Commission
  • Patricija Lakstigala: Sustainable Development Commission

 

 


Länder, die vom NCG bei THIMUN vertreten wurden:

1991 Equatorial Guinea   2001 Solomon Islands   2011 Kiribati 
1992 Cape Verde 2002 Malta 2012 Tuvalu
1993 Lesotho 2003 Mauretania 2013 Saint Lucia 
1994 Andorra 2004 Eritrea 2014 Saint Kitts and Nevis
1995 Cyprus 2005 Micronesia 2015 Andorra
1996 Barbados 2006 Togo 2016 Liechtenstein
1997 Maldives 2007 Uzbekistan 2017 Nauru
1998 Seychelles 2008 Grenada 2018 Fiji
1999 Fiji 2009 Tonga 2019 San Marino
2000 Marshall Islands 2010 San Marino  
   

Aktuelle Termine  

15. April 2019 - 26. April 2019
Osterferien
29. April 2019
08:00 Uhr
Wiederbeginn des Unterrichts
30. April 2019
09:00 Uhr
Schriftl. Abitur D (LK/GK)
01. Mai 2019
unterrichtsfrei (Tag der Arbeit)
03. Mai 2019
09:00 Uhr
Schriftl. Abitur M (LK/GK)
06. Mai 2019
09:00 Uhr
Schriftl. Abitur S (GK)
08. Mai 2019
09:00 Uhr
Schriftl. Abitur E (LK/GK)
09. Mai 2019
09:00 Uhr
Schriftl. Abitur GE (LK)
10. Mai 2019
09:00 Uhr
Schriftl. Abitur F (GK)
14. Mai 2019
09:00 Uhr
Schriftl. Abitur BI, CH, PH (LK/GK), IF (GK
   

Aktion Schulengel  

Banner schulengel.de

Tätigen Sie Ihren nächsten Online-Einkauf unter Vermittlung von schulengel.de, und helfen Sie der Schule. Die Nutzung von schulengel.de kostet Sie nichts und ist ohne Registrierung möglich. Klicken Sie auf den Banner.

Wie das genau funktioniert erfahren Sie hier.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!