Nicolaus-Cusanus-Gymnasium Bonn
  • schulgebäude
  • Latein
  • Kletterwand 3
  • Physik: Versuch
  • fussball
  • Küche2
  • Grafiti
  • schuelergruppe2
  • tischtennis2
  • malkasten
  • schreiben
  • Schueler melden sich 2
  • unterricht4
  • Bücherei
  • foyer
  • schülerinnen2
  • percussion 3
  • Chemie
  • Gemaelde Treppenhaus
  • Schueler melden sich

Westlake Girls Highschool vs Nicolaus Cusanus Gymnasium

Lernen in Neuseeland - Eine Schülerin des NCG, die sich gerade zu einem Auslandshalbjahr an der Westlake Girls Highschool, Neuseeland befindet, berichtet brandaktuell dem NCG:

 

"Sollte man eine neuseeländische Schule mit dem NCG in einer Klausur vergleichen, bräuchte sich kein Schüler Sorgen machen, ob er oder sie zu wenig geschrieben hat. Es fängt schon alles am Morgen an.

In Deutschland wäre ich um 8.00 Uhr in meinem Kurs, würde meine Sachen auf den Tisch legen und versuchen so viele Worte wie möglich mit meinem Tischnachbar zu wechseln. In Neuseeland gehe ich gerade mal um 8 Uhr aus dem Haus, in Uniform, und mache mich langsam auf den Weg in meine neuseeländische Schule, die Westlake Girls Highschool.

Westlake Girls Highschool

Um 8:45 Uhr wechsle ich vom Oberstufenanbau am NCG ins Hauptgebäude und versuche noch einen Blick auf den Vertretungsplan zu werfen, bevor die Schulglocke läutet. Zu der Uhrzeit laufen alle an der Westlake Girls Highschool zu ihren „Formclasses“, die abhängig von den Häusern sind. Es gibt fünf Häuser, in die Schüler jeder Altersklasse eingeteilt wurden. Die Häuser fordern einander regelmäßig auf, gegeneinander anzutreten, z.B. gegeneinander Netball zu spielen. Durch einen Sieg sammelt man Punkte. Man kann es sich vorstellen wie bei Harry Potter mit den vier Häusern. In den Formclasses werden die Anwesenheit kontrolliert und die neuesten Nachrichten bekannt gegeben. Die ersten 15 Minuten geht jeder in die Formclass seines Hauses und bekommt die neuesten Informationen. Gegen 9.00 Uhr beginnt dann der eigentliche Unterricht.

Bei den Unterrichtsfächern findet man auch schon den nächsten Unterschied. Die Unterrichtsfächer, die man in Deutschland hat, sind in Neuseeland auch vertreten, aber die Auswahl ist viel größer. Fächer wie Kochen, Nähen, Tanzen und weiteres wären schwer vorstellbar auf einem deutschen Gymnasium. Nicht dass man jetzt annimmt, dass alle Schüler diese „Spaßfächer“ wählen. Es sind meistens die International Students oder ein paar Kiwis (so nennen sich die Neuseeländer), die Pause von den akademischen Fächern brauchen. Meine Fächer sind übrigens Kochen, Fotografie, Tanzen, Mathe, Englisch und Musik.

Nach zwei Stunden Unterricht (1 Unterrichtsstunde = 55 min.) gibt es 25 min Pause. Wie auch in Deutschland. Nach der Pause gibt es in Deutschland drei weitere Stunden Unterricht. In Neuseeland gibt es entsprechend nach einer weiteren Stunde Unterricht „Lunchbreak“ für eine Stunde, genau wie in Deutschland die Stundenpause oder Mittagspause. Die Schülerinnen treffen sich mit ihren Freundinnen an verschiedenen Plätzen. Es gibt ja auch genug Platz. Die Schule ist so groß, dass man sogar eine Karte von der Schule bekommt, damit man sich nicht verläuft.

Das Topthema in den Pausen ist im Moment die neue Uniform. Sie besteht aus einer weißen Bluse, einem dunkelgrünen Rock, der knapp übers Knie geht (der aber von den Schülerinnen immer umgekrempelt wird) und einem roten Blazer oder Pulli. Die Seniors, bzw. in Deutschland die Oberstufenschülerinnen, tragen einen anderen Blazer, dürfen optional auch eine Krawatte tragen und eine andere Bluse. Sehr streng sind die Lehrer auch mit Schmuck. Ein Paar Ohrringe sind maximal erlaubt. Kein Nagellack oder sonstiger Schmuck wie Ketten und Ringe. Der einzige Schmuck, der erlaubt ist, ist eine Uhr. 

In Deutschland geht die Oberstufe vom Schulgelände und besucht den Supermarkt. Manche haben das Glück, in der Nähe zu wohnen um in der Pause oder in Freistunden nach Hause zugehen. In Neuseeland darf man nicht das Schulgelände verlassen. 

Nach der Pause geht der Unterricht weiter. In Neuseeland hat jeder noch zwei Stunden Unterricht. Wie in Deutschland auch. Es sei denn, man hat einen langen Tag und hat bis viertel vor fünf Uhr Schule, bis man das NCG verlassen kann. 

In Neuseeland verlässt jeder in der Regel die Schule um viertel nach drei Uhr, mit Ausnahme der Schüler, die Sport oder Musik haben. Es gibt eine große Auswahl an Aktivitäten. Viele sind mit einer großen Verantwortung verbunden, da die Westlake Girls Highschool sehr ehrgeizig ist. Zum Beispiel ist der Chor einer der besten in Neuseeland und ebenso hat eine ehemalige Schülerin in London 2012 Gold in der Disziplin Segeln geholt. Auf all diese Erfolge ist die Schule sehr stolz und möchte diese Tradition der erfolgreichen Schülerinnen fortsetzen. 

Ein weiter Aspekt, der auffällt, wenn man sich die Schülerinnen ansieht ist, dass viele Asiaten die Schule besuchen. Die Mädchen werden teilweise im Alter von 13 nach Neuseeland geschickt um dort ihren Abschluss zu machen. Sie leben vier Jahre in Gastfamilien und die meisten bleiben dann in Neuseeland um dort auch zu studieren. 

Das NCG und die Westlake Girls Highschool haben viele Unterschiede. Die Schulsysteme sind sehr unterschiedlich, und doch haben beide Schulen das gleiche Ziel: ihren Schülern und Schülerinnen die bestmögliche Bildung zu bieten."

   

Aktuelle Termine  

02. März 2020
19:00 Uhr
Schulpflegschaftssitzung
06. März 2020
08:00 Uhr
Lernstandserhebungen 8 D
10. März 2020
08:00 Uhr
Lernstandserhebungen 8 E
10. März 2020
08:00 Uhr
Lernstandserhebungen 8 M
11. März 2020
19:00 Uhr
Mitgliederversammlung des Fördervereins VFF e.V.
12. März 2020 - 20. März 2020
Skifahrt der Klassen 9 nach St. Jakob/ Südtirol
13. März 2020
12:00 Uhr
Abgabe der Facharbeiten bei der Schulleitung
19. März 2020
Känguru-Wettbewerb
23. März 2020
19:00 Uhr
Information der Eltern und Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen zur Wahl der zweiten Fremdsprache
23. März 2020
20:00 Uhr
Information der Eltern und Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen zum Wahlpflichtbereich (Klasse 8/9)
   

Aktuelle Hinweise  

Abi - Party? Unbedingt! Aber mit Vernunft.
Polizeiliche Hinweise zur Gefahrenabwehr im Straßenverkehr

Weiteres unter: Abi Hinweise der Polizei

   

Aktion Schulengel  

Banner schulengel.de

Tätigen Sie Ihren nächsten Online-Einkauf unter Vermittlung von schulengel.de, und helfen Sie der Schule. Die Nutzung von schulengel.de kostet Sie nichts und ist ohne Registrierung möglich. Klicken Sie auf den Banner.

Wie das genau funktioniert erfahren Sie hier.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!