Nicolaus-Cusanus-Gymnasium Bonn
  • Gemaelde Treppenhaus
  • Treppenhaus
  • unterricht4
  • foyer
  • Kletterwand 2
  • Skelett
  • pause1
  • Chemie
  • Latein
  • Klavierspielerin
  • Schueler am PC
  • fussball
  • Physik: Licht
  • unterricht3
  • tischtennis2
  • tafel2
  • Einrad
  • Schülermenge
  • Eingang
  • puppen

Marathon-AG

Im Schuljahr 2006/2007 machten Schüler der damaligen Jahrgangsstufe 11 den Vorschlag, am Schulmarathon in Bonn teilzunehmen. Über die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer sowie die Stufenleiter wurden die Schülerinnen und Schüler über die Bildung einer Marathon AG informiert.

Es meldeten sich damals ca. 30 Schülerinnen und Schüler, die an dem Projekt teilnehmen wollten.
Der Schulmarathon in Bonn (und auch später in Köln) wird in einem Staffellauf ausgetragen. Die einzelnen Schülerinnen und Schüler laufen dabei Strecken von 5, 7 oder 10 km. Außerdem können die Staffeln als Mädchen, Jungen oder als Mixedstaffeln gemeldet werden. Eine weitere Differenzierung erfolgt über das Alter. Die Addition des Alters der Teilnehmer einer Staffel darf entweder die Summe von 89 Jahren nicht überschreiten oder aber diese Summe ist höher als 90 Jahre.

Im Laufe der Jahre sind neue Schülerinnen und Schüler hinzugekommen, andere haben nicht mehr an der Marathon AG teilgenommen bzw. mussten nach der Abiturprüfung ihre aktive Laufbahn am NCG einstellen.

Seit dem Jahr 2007 nimmt das NCG regelmäßig am Schulmarathon in Bonn und in Köln teil. Der Schulmarathon findet im Monat April, der in Köln im Monat Oktober statt. In Bonn startet das NCG regelmäßig mit zwei oder drei Staffeln, während in Köln immer nur eine Staffel an den Start geht.

Bei der Aufstellung der Staffeln wurde zunächst darauf geachtet, dass möglichst alle gemeldeten Schülerinnen und Schüler daran teilnehmen konnten. Aus diesem Grunde starteten fast immer nur Mixedstaffeln des NCG, die zum Teil gute Ergebnisse sowohl von der Zeit als auch von der Platzierung erzielten.

Die Ehrung der Staffeln erfolgt dann regelmäßig bei der Vergabe der Cusanus Preise am Ende des Schuljahres.

Die Durchführung des Schulmarathons ist aber nur möglich, wenn auch Eltern am Tag der Veranstaltung helfen, die Schülerinnen und Schüler an den Wechselstationen zu betreuen. Dies hat in der Vergangenheit immer gut geklappt und wir hoffen, dass auch in Zukunft immer wieder Staffeln des NCG an den Start gehen.