Nicolaus-Cusanus-Gymnasium Bonn
  • Gemaelde Treppenhaus
  • Latein
  • pause1
  • puppen
  • tafel2
  • schuelergruppe2
  • Eingang
  • geographie
  • Küche1
  • fussball
  • Skelett
  • schulgebäude
  • malkasten
  • Bücherei
  • Physik: Licht
  • Küche2
  • Physik: Versuch
  • Schülermenge
  • unterricht3
  • foyer

"Lichtgestöber" - Besuch der Klasse 7c im Arp Museum

Im Rahmen des Kunstunterrichtes besuchte die Klasse 7c die eindrucksvolle Impressionistenschau "Lichtgestöber. Der Winter im Impressionismus" im Arp Museum Bahnhof Rolandseck. Ein Schüler der Klasse berichtet.

"Nachdem unsere Klasse im Kunstunterricht das Thema Impressionismus durchgenommen hat, haben wir alle zusammen die Ausstellung „Lichtgestöber. Der Winter im Impressionismus“ im Arp Museum Bahnhof Rolandseck besucht.

Als erstes sind wir, gegen 10:30 Uhr, zu Fuß zum Bad Godesberger Bahnhof gelaufen. Von dort aus sind wir mit dem Zug zur Haltestelle Rolandseck gefahren. Dort angekommen, haben wir unsere Jacken und Rucksäcke abgegeben.

Durch die Ausstellung begleitete uns eine Führerin. Sie zeigte uns die im Museum ausgestellten Bilder, unter anderem auch Werke von Claude Monet und Camille Pissarro. Die Bilder hatten alle winterliche Motive - meistens mit viel Schnee. Wir entdeckten, dass Weiß nicht gleich Weiß ist, sondern, dass Licht diese Farbe vielfältig verändert.

Im Anschluss an die Führung durften wir in der Ausstellung die Bilder abzeichnen, die uns am besten gefallen haben. Hier einige der entstandenen Zeichnungen."

Lichtgestöber - Schülerzeichnung

Lichtgestöber - SchülerzeichnungLichtgestöber - SchülerzeichnungLichgestöber - Schülerzeichnung

Lichtgestöber SchülerzeichnungLichtgestöber Schülerzeichnung