Nicolaus-Cusanus-Gymnasium Bonn
  • Einrad
  • pause1
  • schuelergruppe3
  • Schueler melden sich
  • Küche1
  • percussion 2
  • unterricht3
  • Physik: Schülerin
  • Schülermenge
  • fussball
  • Kletterwand 3
  • schuelergruppe1
  • tafel
  • schuelergruppe2
  • tafel2
  • Treppenhaus: Wandbild
  • unterricht4
  • Klavierspielerin
  • Schueler am PC
  • Gemaelde Treppenhaus

Ein schöner Klassenraum - Die Klasse 9b greift zum Pinsel

Eine Gruppe von neun Schülerinnen und Schülern der Klasse 9b hat sich im Zeitraum vom 21.9. bis zum 14.12.2012 jeden Freitag nach der Schule getroffen um ihren Klassenraum zu verschönern. Bei dem Projekt wurden sie von ihrer Klassenlehrerin Frau Gitzelmann und einem Vater, der selbst Künstler ist, betreut.

Schülerinnen und Schüler verschönern ihren KlassenraumIm Klassenraum gab es bekritzelte Wandschränke, die im ersten Teil ihrer Klassenraumverschönerung geschliffen und weiß gestrichen wurden. Danach machten sich die Schülerinnen und Schüler daran ein Wandbild anzufertigen. Mit Acrylfarbe wurde eine Szenerie auf ein 2 mal 3 m großes Papier gemalt. Dieses Bild stellt ein Ausflugsziel dar, das die Klasse auf ihrer Englandfahrt gemeinsam besucht hat, die Steilküste "Seven Sisters".

Am Anfang des Schuljahres 2012/ 13 war die Klasse 9b in einen neuen Klassenraum umgezogen und war nicht begeistert von dem, was sie sah. So kam die Gruppe auf die Idee des Klassenraumverschönerungsprojektes.

Das Ergebnis, ein 2 x 3 m großes WandbildWährend der künstlerischen Arbeiten hatten die Schülerinnen und Schüler viel Spaß und malten sich auch manchmal selbst an.