Nicolaus-Cusanus-Gymnasium Bonn
  • Klavierspielerin
  • geographie
  • Eingang
  • Schülermenge
  • Schueler am PC
  • Treppenhaus: Wandbild
  • Schueler melden sich
  • unterricht3
  • schulgebäude
  • Küche2
  • Physik: Versuch
  • tafel
  • Schueler am Mikroskop
  • schuelergruppe1
  • Latein
  • Einrad
  • schuelergruppe3
  • Kletterwand 3
  • percussion 3
  • tischtennis2

Austausch

Austausch mit Belfast 

Das Konzept: 

  • seit 2002 jährlich stattfindender Schüleraustausch zwischen dem Nicolaus-Cusanus-Gymnasium Bonn und der Rathmore Grammar School, Belfast  (www.rathmoregrammarschool.org)
  • Dauer: insgesamt 8 Tage
  • Zeitpunkt: Mitte September
  • Unterbringung der Schüler in nordirischen Gastfamilien für 8 Tage
  • der Besuch der nordirischen Austauschpartner findet schon vorher im Juni statt 

Die Auswahlkriterien: 

  • Vergabe der durch die nordirischen Gastfamilien beschränkten Anzahl an Austauschplätzen an Schüler der Jahrgangsstufe 9 durch ein Verfahren, das die Kriterien Leistung und unterrichtliches Verhalten 1:1 berücksichtigt, bei gleicher Qualifikation entscheidet das Los
  • Bewerbungen sind ab Februar eines Schuljahres möglich 

Die Pädagogischen Intentionen: 

  • Verbesserung der englischen Sprachkenntnisse
  • Kennenlernen Nordirlands und seiner Bewohner mit dem Ziel, langfristig Kontakte aufzubauen und aufrechtzuerhalten
  • Persönliche Bereicherung durch das "Erleben" einer nordirischen Familie und deren Lebensart

Der Ablauf:

  • zweitägiger Besuch der Rathmore Grammar School
  • Besichtigung Belfasts (Besuch beim Lord Mayor in der City Hall, Sightseeing, Titanic Museum)
  • Besuch der etwa zwei Stunden südlich gelegenen Stadt Dublin
  • Tagesausflug entlang der Antrim Coast (Giant’s Causeway)
  • Besichtigungsprogramm für die Nordiren in Bonn (Ganztagesausflüge nach Köln, Brühl, Linz; Stadtrallye in Bonn etc.)

Berufspraktikum in Belfast

Konzept: 

  • Einwöchiges Berufspraktikum in Belfast in der Woche vor den Osterferien
  • Unterbringung bei den Austauschpartnern (Betriebspraktikum für die Nordiren findet im Januar in Bonn statt)
  • Betreuung in Belfast durch Lehrerin der Rathmore Grammar School
  • Angebot für Schülerinnen und Schüler der EF und Q1 

Pädagogische Intention: 

  • Förderung der Selbständigkeit und der sozialen Kompetenz der Schüler durch eigenständige Anreise/ Abreise und der Unterbringung bei nordirischen Austauschpartnern
  • Auslandserfahrungen sammeln
  • einen Einblick in ein bestimmtes Berufsfeld erhalten
  • die englischen Sprachkenntnisse vertiefen
  • Freundschaften schließen, Kontakte knüpfen