Nicolaus-Cusanus-Gymnasium Bonn
  • malkasten
  • schuelergruppe3
  • Physik: Schülerin
  • Physik: Versuch
  • fussball
  • percussion 2
  • Treppenhaus
  • unterricht3
  • schuelergruppe2
  • percussion 3
  • tischtennis2
  • Bücherei
  • unterricht4
  • Kletterwand 2
  • schuelergruppe1
  • Einrad
  • Schueler melden sich
  • Treppenhaus: Wandbild
  • Skelett
  • schülerinnen2

Fahrtenprogramm

Raus aus dem (Schul-)Alltag, unterwegs Neues erfahren und erleben. Reisen bildet und tut der Gemeinschaft gut.

Fester Bestandteil des Fahrtenprogramms am NCG sind folgende Unternehmungen:

  • Klasse 6: Klassenfahrt mit erlebnispädagogischem Schwerpunkt
  • Klasse 8: Englandfahrt der Klassen im bilingualen Zweig oder naturwissenschaftliche Fahrt der Klassen im MINT-Schwerpunkt
  • Jahrgangsstufe 9: Skifahrt der kompletten Jahrgangsstufe als Abschlussfahrt der Sekundarstufe I
  • Jahrgangsstufe Q2: Studienfahrt als Abschlussfahrt der Sekundarstufe II

Darüber hinaus sieht das Fahrtenkonzept am NCG weitere Austausch- und Studienfahrten vor.

Die folgende Übersicht fasst alle Angebote im Überblick zusammen. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Fahrten finden Sie auf den untergeordneten Seiten. 

Obligatorische Klassen-/ Abschlussfahrten
Klassenfahrt in Jgst. 6 Klassen der Jgst. 6 3 Tage
Klassenfahrt bilingual nach England Klassen der Jgst. 8 mit bilingualem Schwerpunkt 7 Tage
Klassenfahrt mit naturwiss. Schwerpunkt nach Bremen Klassen der Jgst. 8 mit MINT-Schwerpunkt 5 Tage
Abschlussfahrt Sekundarstufe I (Skifahrt) Alle Klassen der Jgst. 9 gemeinsam 8 Tage
Studienfahrt Sekundarstufe II Leistungskurse Jgst. Q2 7 Tage
Austauschfahrten    
Austausch Belfast  Jgst. 9  8 Tage 
Betriebspraktikum Belfast Jgst. EF und Q1 8 Tage
Sonstige Fahrten/ Studienfahrten
Model United Nations (MUN) DenHaag Jgst. Q1 8 Tage

Anmerkung: Die Klassen-/ Abschlussfahrten gehören zum Pflichtprogramm, an dem grundsätzlich jede Schülerin/ jeder Schüler teilnehmen sollte.