Nicolaus-Cusanus-Gymnasium Bonn
  • Klavierspielerin
  • Schueler am PC
  • Bücherei
  • Eingang
  • Skelett
  • unterricht3
  • percussion 3
  • Treppenhaus
  • foyer
  • Physik: Licht
  • Physik: Klemmen
  • Einrad
  • schuelergruppe1
  • Latein
  • tafel
  • Schueler am Mikroskop
  • Grafiti
  • Schülermenge
  • fussball
  • tafel2

Aufgaben

Der Verein der Freunde und Förderer (VFF) hat eine jahrzehntealte Tradition am Nicolaus-Cusanus-Gymnasium.

Wir unterstützen alle schulischen Belange am NCG und fördern Projekte zur Verbesserung des Unterrichts und der Ausbildung der Schülerinnen und Schüler.

Dies umfasst zum Beispiel Anschaffungen für einen zeitgemäßen Unterricht oder Hilfestellungen für bedürftige Familien bei Fahrtkosten zu Klassen-/Kursfahrten gemäß NCG-Fahrtenkonzept.

Der Verein dient ausschließlich und unmittelbar gemeinnützigen Zwecken im Sinne der Gemeinnützigkeitsverordnung. Alle Mittel werden gemäß der Satzung des Vereins verwendet.

Vorstand

Gewählte Mitglieder des Vorstands:

  • Vorsitzende: Susanne Fofana, M. A.
  • Stellvertretender Vorsitzender: Dr. Ulrich Sukopp
  • Beauftragte für Kommunikation: Claudia Groneick
  • Kassenwartin: Dorothee Luckner
  • Schriftführer: Walter Dickmann

Nicht gewählte beratende Mitglieder des Vorstands:

  • Schulleiterin: Nicole Auen
  • Stellvertretender Schulleiter: Frank Pelster
  • Vorsitzender der Schulpflegschaft: Oliver Henkel

Mitgliederversammlung

Einladung zur Mitgliederversammlung am 14. März 2018 um 19:00 Uhr

Wir möchten Sie herzlich zur jährlichen Mitgliederversammlung am 14. März 2018 um 19:00 Uhr im NCG-Lernatelier (Raum A032) einladen. Auch interessierte (noch) Nichtmitglieder sind natürlich – wie immer – willkommen!

Die vorläufige Tagesordnung sieht vor:

TOP 1:  Begrüßung und Eröffnung der Sitzung, Feststellung der Beschlussfähigkeit, Genehmigung der Tagesordnung

TOP 2:  Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 15. März 2017

TOP 3:  Rechenschaftsbericht 2017

TOP 4:  Kassenbericht 2017

TOP 5:  Kassenprüfbericht und Entlastung des Vorstands

TOP 6:  Wahl des Schriftführers

TOP 7:  Abstimmung über vorliegende Förderanträge

TOP 8:  Verschiedenes: Perspektiven